Wie sieht ein Engel aus? Was macht ein Engel eigentlich? Gibt es Engel auch auf der Erde?

Mit diesen Fragen haben sich viele Schülerinnen und Schüler am Ratsgymnasium in diesem Jahr in der Adventszeit im Religionsunterricht beschäftigt. Herausgekommen sind vielfältige Antworten, die zu kreativen und sehenswerten Werken geführt haben. So ist unsere Schule nun geschmückt mit zahlreichen gebastelten himmlischen Besucher*innen, die schon im Treppenhaus für vorweihnachtliche Stimmung sorgen. In kurzen Stop-Motion-Filmen, die Schüler*innen der Jahrgänge 8 und Q 1 mit ihren iPads erstellt haben, kann man Engel bei der Arbeit sehen. Und dass auch Menschen Engel sein können, zeigte die kleine Aktion „Lass dich beflügeln“ in der Q 1, bei der den Schüler*innen und Lehrer*innen auf einem Foto sogar Flügel gewachsen sind.

Auch wenn der Adventsgottesdienst am Ratsgymnasium in diesem Jahr coronabedingt wieder ausfallen muss, können wir auf diese Weise dennoch mit etwas himmlischem Beistand in die Weihnachtszeit gehen!

 

 

Mai
26
Christi Himmelfahrt
Mai
27
Flexibler Ferientag
Mai
30
St.5:Wipperf.(Broe/Hfm/Shue/Shum/Smu/StP/Thes/Wein, bis 03.06.)
Mai
30
St.9: Geschichtsprojekt, Nachbereitung. Fanz.-Hitze-Haus; Rah)
Mai
30
ZA: späteste Notenabgabe bei der Schulleitung bis 11:30h

 
Das Online-Magazin von Schüler*innen für Schüler*innen