Drucken

In diesem Schuljahr fand wieder einmal der Geographiewettbewerb „Diercke-Wissen" statt. Nachdem sich alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 9 und 10 zunächst auf Klassen- bzw. Kursebene miteinander gemessen hatten, durften die sechs Gewinner im Schulfinale gegeneinander antreten.
Mit einem knappen Vorsprung konnten in diesem Jahr Simon Scholz den 1. Platz, Niklas Wasielewski den 2. Platz und Christoph Beidenhauser den 3. Platz erringen.
Die Fachgruppe gratuliert den Gewinnern recht herzlich und wünscht ihnen weiterhin ein reges Interesse an der Geographie.

Simon Scholz freut sich über den 1.Platz