177 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr am Känguru-Wettbewerb teilgenommen und die teils kniffeligen Mathematikaufgaben gelöst. Fünf von ihnen gelang dies so souverän, dass sie mit einem Preis ausgezeichnet wurden: Terje Löchte (Kl. 5, fehlt auf dem Foto), Mila Kuß und Tobias Rehm (Kl. 6), Ole Hallermann (Kl. 8) und Assiel Rahimy (Jgst. Q1). Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger*innen und ein Dankeschön an alle Teilnehmer*innen, die Mathematikkolleg*innen sowie die Fachvorsitzende Frau Reichberg!

 

Okt
04
Herbstferien
Okt
04
Herbstferien
Okt
04
Herbstferien
Okt
04
Herbstferien
Okt
04
Herbstferien

 
Das Online-Magazin von Schüler*innen für Schüler*innen