Drucken

Im November 2021 feierte die lebendige, vielseitige Städtepartnerschaft zwischen Münster und der polnischen Stadt Lublin ihr 30-jähriges Bestehen.

„Die Städtepartnerschaft Münster-Lublin ist wichtig, weil . . .“ Diesen Satz zu vervollständigen und mit Leben zu füllen, ist Inhalt eines knapp 20-minütigen Films, den der Förderverein Münster-Lublin zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft auf den Weg gebracht hat – und zwar mit Protagonisten aus beiden Städten; mit jungen Menschen, die nur ein Europa der offenen Grenzen kennen, und denen, die sich noch lebhaft an die schweren Zeiten des Eisernen Vorhangs erinnern können. Was die Generationen eint: der Wunsch nach Austausch und Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Polen.

Zum offiziellen Abschluss des Jubiläumsabends fand der zweisprachige Film, der vom Förderverein Münster-Lublin e.V. produziert wurde,  in der Rüstkammer des Rathauses vor rund 50 Gästen seine Premiere. Seitdem ist er auch im Internet bei Youtube zu sehen.[s. Artikel in der WN vom 1.12.21] Wir hoffen sehr, dass das Austauschprogramm mit unserer Partnerschule in Lublin bald wieder aufleben kann.